Wandvase aus leeren Bierflaschen

flaschenvase_4Macht euch ein Bier auf, trinkt die Flasche aus und fangt an zu basteln. Das ist mein BeerCraft-Motto. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wandvase aus einer leeren Bierflasche? Alles, was ihr dazu braucht, ist eine leere Bierflasche, ein Brett oder Stück Holz und eine Schlauchschelle. In wenigen Minuten habt ihr das kleine Kunstwerk fertig.

So geht ihr vor:

Schritt 1: Der schönste Teil des Projekts – Trinkt eine Flasche Bier aus. Dieser Part dürfte leicht von der Hand gehen. Sucht euch dazu eine formschöne Flasche aus und spült sie anschließend gründlich aus.
flaschenvase_1

Schritt 2: Nehmt ein Brett oder ein Stück Holz eurer Wahl. Ich habe dafür einen Einlegeboden eines ausgemusterten CD-Regals genommen.

Schritt 3: Schraubt auf dieses Brett die Schlauchschelle.

Schritt 4: Spannt die leere Bierflasche in die Schelle.

flaschenvase_2

Schritt 5: Kauft eine schöne Blume und überreicht das Geschenk.

Schritt 6: Die Wandvase aus der leeren Bierflasche kann nun an der Wand befestigt werden. Auf die Rückseite des Brettes muss dazu noch ein Haken angebracht werden.

flaschenvase_3

Ein tolles Geschenk sind auch die Kühlschrankmagnete aus Kronkorken. Probiert es aus!

Materialliste:
– Eine leere Bierflasche

– Ein Brett bzw. Stück Holz

– Eine Rohrschelle

– Einen Haken zum Befestigen des Kunstwerks an der Wand

– Schrauben und Werkzeug

Aufwand: etwa 10 – 15 Minuten

Schwierigkeit: gering



Teile diese Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *