Neuer Markenauftritt bei Dom Kölsch

dom-koelsch

Dom Kölsch beginnt das neue Jahr mit einem neuen Markenauftritt und präsentiert sich in einer neuen, rot-weißen Ausstattung mit dem Kölner Dom auf Etiketten und Markenkasten.

Den Markenauftritt ergänzt ein neuer Slogan, der kölsche Lebensfreude auf den Punkt bringt: „Dom Kölsch. Liebe auf den ersten Schluck.“

Damit wurde alles Überflüssige, was sich über die Jahre auf dem Etikett angesammelt hatte, rausgeschmissen: Goldkanten und Medaillen. Was bleibt sind drei Buchstaben, zwei Türme, ein Dom.

Einzig unverändert soll der Geschmack bleiben: „Dom Kölsch wird weiterhin nach bewährter Rezeptur gebraut“, versichert Braumeister Frank Nolte.

 

 



Teile diese Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *