Schwarzbier

Schwarzbier gehört zu den Vollbieren. Es wird mit einer Stammwürze von mindestens elf Prozent gebraut und der Alkoholgehalt liegtbei rund 5%. Die dunkle Färbung erhält das Schwarzbier durch die Verwendung von dunklen Röstmalzen, die dem Bier die malzbetonte Note verleihen.

  • Gärung: untergärig
  • Stammwürze: 11,5 – 12,5 %
  • Alkoholgehalt: 4,5 bis 5,0 %
  • Rezenz: eher geringe Spritzigkeit
  • Aussehen und Geschmack: tiefdunkel, schwarz, vollmundiger Geswchmack mit hohem Malzgeschmack, dennoch durchaus frisch und schlank.

Besonderes: Durch die Nutzung von Röstmalz erhält man die dunkle Farbe. Seit 1543 in Thüringen nachgewiesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>